Unser Schirmherr Julian F.M. Stoeckel

Stoeckel des Tages: Seit vielen Jahren setze ich meine Bekanntheit und meine Popularität für Charity-Projekte ein. Von meiner Mentorin Witta Pohl habe ich gelernt: „Tu gutes und sprich darüber“. Nun bin ich seit einigen Jahren Schirmherr vom Förderverein KinderLeben e.V. in Hamburg. Meine wunderbare Freundin Ester Peter hat mich gefragt und ich fühlte mich geehrt und habe diesen Posten gerne übernommen.

In meiner Funktion als Schirmherr spreche ich über die tägliche Arbeit von KinderLeben, besuche Veranstaltungen und setze mich für Projekte und betroffene Kinder ein.

Heute habe ich den 15-Jährigen Timo Wagener im Charité Campus Virchow Klinikum besucht. Es kamen mir fast die Tränen, weil dieser tapfere Junge seit fast 8 Jahren den Kampf gegen den Krebs aufgenommen hat. Seine wunderbare Oma Marlis kommt jeden Tag ins Krankenhaus und will ihm Kraft und Wärme schenken. Was für ein Schicksal? Er möchte ein Buch über seine Geschichte und seine Krankheit schreiben. Er möchte Spenden für seine Kinder Station sammeln, weil die Klinik Geld und Unterstützung braucht. Die Klinik hat 190 Patienten und nur 19 Betten zur Verfügung. Es ist ein Würfelspiel, dass alle Kinder rechtzeitig zu ihren Therapien ins Krankenhaus kommen können. Ich möchte mit meiner Bekanntheit aufmerksam machen und plane jetzt einige Projekte für und mit Timo. Ich möchte ihn unterstützen. Wer helfen möchte? Ich freue mich über jede Unterstützung!

Wir denken das wir Leiden und das wir es schlecht haben? Aber man muss nur einmal auf die Kinder Krebsstation gehen und sich diese Kinder anschauen, dann merkst du, dass es dir wunderbar geht und alle Probleme keine Probleme sind. Ich bin seelig, dass ich Gesund bin und ein tollen Backround habe.

Lieber Timo, du kannst dich immer auf mich verlassen meine Unterstützung ist dir sicher! Ich freue mich, dass ich dich kennenlernen darf. LOVE, dein Julian! ❤

Endlich Feierabend! – Video – Knochen aus Glas und Thermomix vs. Profikoch- Sat.1

Knochen aus Glas und Thermomix vs. Profikoch : Die 12-jährige Chantal liefert uns jetzt exklusive Einblicke in ihren Alltag mit der Glasknochenkrankheit und wir lass
— Weiterlesen www.sat1.de/tv/endlich-feierabend/video/196-knochen-aus-glas-und-thermomix-vs-profikoch-ganze-folge

Wir möchten uns ganz herzlich bei Sat1 Endlich Feierabend , bei unserem Botschafter Harry Schulz bedanken. Einen ganz besonderen Dank geht auch an unsere Botschafterin Jessy Jessy die den Kontakt zu Sat1 hergestellt hat. Ein toller bericht über eine betroffene Familie die vom Förderverein KinderLeben e.V. unterstützt wird. Ab der min. 8:20 ist der Bericht über die Familie zu sehen.

Worldwide Candle Lightning

Die Initiative Weltweites Kerzenleuchten (Internationales Worldwide Candle Lighting) unterstützt und begeht am zweiten Sonntag des Monats Dezember einen jährlichen Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder. Die Initiatoren und Unterstützer laden Angehörige in der ganzen Welt ein, diesem Tag ihrer verstorbenen Kinder, Enkel und Geschwister besonders zu gedenken.

Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember stellen seit vielen Jahren Betroffene rund um die ganze Welt um 19.00 Uhr brennende Kerzen in die Fenster. Während die Kerzen in der einen Zeitzone erlöschen, werden sie in der nächsten entzündet, so daß eine Lichterwelle 24 Stunden die ganze Welt umringt. Jedes Licht im Fenster steht für das Wissen, daß diese Kinder das Leben erhellt haben und daß sie nie vergessen werden. Das Licht steht auch für die Hoffnung, daß die Trauer das Leben der Angehörigen nicht für immer dunkel bleiben läßt. Das Licht schlägt Brücken von einem betroffenen Menschen zum anderen, von einer Familie zur anderen, von einem Haus zum anderen, von einer Stadt zur anderen, von einem Land zum anderen. Es versichert Betroffene der Solidarität untereinander. Es wärmt ein wenig das kalt gewordene Leben und wird sich ausbreiten, wie es ein erster Sonnenstrahl am Morgen tut.

Nahrungsmittel

plus.google.com/104444590261332469199/posts/CQHArJJidcE

Auch in diesem Jahr möchten wir unseren betroffenen Familien mit schwerstkranken Kindern ein Weihnachtspaket mit Nahrungsmittel schenken. Helft Ihr uns bitte dabei?

Wir benötigen Kaffee, Tee, Müslis, Suppen, Nudeln, Reis, Kekse, Dosen, Schokolade, Soßen, alle haltbaren Nahrungsmittel. Gerne könnt ihr diese auch direkt bei uns im Förderverein KinderLeben E.V. im Kulemannstieg 10 in 22457 Hamburg-Schnelsen abgeben. Wir freuen uns auf Euren Besucch.

Auszeichnung Familienherz

Der Förderverein KinderLeben e.V. freut sich riesig über die Auszeichnung BKK VBU Familienherz 2018 – Mit dem Preis ist eine Geldspende in Höhe von Euro 1.500,– verbunden. Seit seiner Gründng 2005 engagiert sich der gemeinnützige Verein BKK-VBU Familienherz e.V. für Institutionen, Verbände und Menschen, die sich ganz besonders um das Wohl und den Schutz der Familien verdient gemachthaben.

#Auszeichnung #Familienherz #BKK #FördervereinKinderLeben #Danke