Serie: KinderLeben erklärt unheilbare Krankheiten

WISSEN SIE WAS …
… METACHROMATISCHE LEUKODYSTROPHIE IST?
In Deutschland leben zurzeit etwa 100 Menschen mit einer Metachromatischen Leukodystrophie. Diese Krankheit verläuft in der Regel innerhalb von Monaten oder wenigen Jahren tödlich. Eine Therapie gibt es bisher nicht, man kann nur versuchen, den Erkrankten so lange wie möglich etwas Lebensqualität zu erhalten. Die Leukodystrophie ist eine meist genetisch bedingte Stoffwechselerkrankung, bei der auf Grund eines Enzymdefekts die weiße Substanz in Gehirn und Rückenmark, sowie das Myelin, welches als Isolierschicht die Nervenzelle umgibt, zerstört wird.

Advertisements